WLmA in Recklinghausen e.V. - Marienstr. 7 - 45663 Recklinghausen
WiLmA hat ein Herz für Kinder Liebe Recklinghäuser, liebe Freunde, vor unserem Rathaus steht die Plastik “Bürger tragen ihre Stadt”. Sie spricht nicht nur an, sondern lädt zum Nachdenken ein. Nicht alles vermag der Staat, auch der einzelne ist gefordert. Dieser Gedanke hat den Anstoß für die Gründung von WiLmA in Recklinghausen gegeben. Unser Ziel ist es, auch in unserer Stadt Kindern zur Seite zu stehen und sie zu fördern. WiLmA steht für “Wohnen im Ladenlokal mit Aktionen”. Wir betreiben eine Einrichtung, die Kindern und Jugendlichen in der Recklinghäuser Südstadt einen regelmäßigen Treffpunkt anbietet. Träger ist der Verein “WiLmA in Recklinghausen e.V.”, den wir mit sieben Recklinghäuser Bürgern gegründet haben. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Er ist unabhängig und steht jedem offen, der nach sienen Möglichkeiten mithelfen möchte, Kinder und Jugendliche zu fördern und zu unterstützen. WiLmA braucht Hilfe! Wir nehmen keine Mitgliedbeiträge, Spenden sind aber sehr willkommen. Für jede Unterstützung - sei es in Form einer Mitgliedschaft, sei es durch Geld- oder Sachspenden - sind wir sehr dankbar. Natürlich gibt es eine Spendenquittung.
Folgendes streben wir an: - Entwicklung und Stärkung psycho-sozialer Kompetenz - Integration von Jugendlichen unterschiedlicher sozialer und nationaler Herkunft - Sinnvolle Gestaltung der Freizeit - Förderung von Selbstwert und Selbstverantwortung - Jugendliche helfen Jugendlichen  
© WiLmA in Recklinghausen e.V. 2016
WiLmA - Recklinghausen